Die Telekom kauft Webhoster Strato

Begonnen von Madlen, 19 Nov 2009, 11:24

« vorheriges - nächstes »
Nach unten

Madlen

Bislang gehörte der Webhoster Strato zu Freenet nun kauft die Deutsche Telekom ihn für ca. 275 Mio. Euro. Eine Genehmigung durch das Bundeskartellamt steht noch aus.

Mit der Übernahme möchte die Telekom ihre Position im Bereich Hosting stärken.

schnitzel

HI!

sind die T-Leute jetzt eigentlich der grösste Hoster in Deutschland?

Ich Blick da nicht mehr durch, 1und1, Schlund, Strato. Strato soll ja nummer 2 gewesen sein und wenn ich mich cniht vertue war oder ist an erste Stelle 1und1.

Wobei ich auch nicht verstehe was Strato mit Schlund gemeinsam hat.

Nach oben